Freitag, 20. Mai 2011

viele bunte möbel!

Ich liebe Pink und es ist wieder einmal Zeit für ein Geheimnis: Ich lebe in einer völlig pinken Wohnung! Sobald ich einen neuen Fotoapparat hab, gibt es auch bestimmt auch eine Home-Story. Ich habe meinen pink Wahn nahezu perfektioniert. Für die meisten Menschen (vor allem Männer) ist es ein Schock, wenn sie meine Wohnung betreten, doch dann wirkt es schnell beruhigend und entspannend. Gut so viel dazu. Kurze Beschreibung damit ihr es euch vorstellen könnt: Küche: rosa Wände, sämtliche Küchenutensilien in Pink (und sobald ich irgendetwas sehe muss es gekauft werden), rosa Bratpfanne, „Hello Kitty“ Toaster, pinker Wasserkocher, rosa Besteck usw… einfach so gut wie alles. In meinem Wohn-Schlafzimmer geht’s dann pink weiter ;) Das Badezimmer wurde bis jetzt etwas tiefmütterlich behandelt, denn die Wände sind beige mit grünen Mosaikfliesen, zwar gibt es pinke Klobrille und pinke Handtücher, aber Möbelmäßig war ich bis jetzt schlecht dran und fand auch nichts was mir gefallen hätte. Bis gestern, als mir eine Freundin erzählte, dass Tschibo pinke Badezimmermöbel hat und ich sag euch sie sind genial. Habe sie sofort bestellt und wenn sie da sind und fertig aufgebaut sind, gibts ganz bestimmt viele pinke Fotos. 
Bad-Hochschrank
Wandregal
Waschbecken-Unterschrank

Kommentare:

  1. TRAUMHAFT! :)
    Ich liebe pink! Wahrscheinlich streich ich mein Zimmer jetzt neu ...in pink! :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Sachen auch total genial. Okay, Möbel brauche ich jetzt keine. Die würden bei uns im Bad eh nicht wirken, aber sämtliches andere Dinge aus der Serie hätte ich gerne. Ich mutiere noch zum richtigen Tchibo Fan

    AntwortenLöschen