Samstag, 18. Juni 2011

mango sale!


Letzte Woche in Bratislava machten wir einen kurzen Abstecher in ein Einkaufszentrum (das auch am Sonntag geöffnet hatte), die Geschäfte wie bei uns und die Preise auch. Doch der Mango hatte schon Ausverkauft, also wurde kurzerhand das Geschäft gestürmt - gekauft hab ich dann aber doch nichts. Gestern nach der Arbeit auf der Mariahilferstraße führte mich mein Weg am Mango vorbei. Eigentlich zähle ich mich überhaupt nicht zu den Mango Fans - schneiden einfach nicht für die weiblichen Rundungen und deprimiert aus einem Geschäft rauszugehen macht ja wohl niemanden Spaß. Da ich meine schwarze Weste - aus unerklärlichen Gründen nicht mehr finde- und ich immer wieder Westen und Pullis beim Mango kaufe, schaute ich doch ein Sprung hinein um mir eine neue Weste zu kaufen. Schauen wollte ich dann doch und aus irgendeinem Grund hatte ich plötzlich vier Kleider in der Hand. Am Weg zur Garderobe, dachte ich mir zwar warum ich eigentlich mal wieder Kleider probieren möchte, wo ich eh weiß, dass sie mir nicht passen werden - aber irgendwie hatte ich im Gefühl, dass es dieses Mal anderes sein wird. Und wisst ihr was: ALLE KLEIDER PASSTEN und jetzt musste ich mich entscheiden welches ich kaufen sollte. Ich entschied mich für dieses wunderschöne Kleid. Wenn ich dann meinen neuen Fotoapparat habe verspreche ich euch mehr Tragefotos zu zeigen, aber mit meiner Derzeitigen ist es einfach fast unmöglich an trüben Tagen, bei künstlichem Licht Fotos zu machen. 


Kommentare:

  1. Das sieht auch wirklich toll aus ♥
    Gute Wahl :)

    AntwortenLöschen
  2. Da kann ich Lea nur zustimmen, sieht wirklich sehr schick aus!

    Lg
    Julia

    AntwortenLöschen