Sonntag, 10. Juli 2011

und noch etwas Blaues!

Abschließen möchte ich diese Woche mit meinem dunkelblauen Nagellack von Essie. Um meine Blau-Phase zu optimieren, musste natürlich auch ein blauer Lack her. Hab schon einige gekauft, doch wirklich den perfekten Lack hab ich leider noch nicht gefunden. 697 Midnight Cami kommt dem ultimativen blauen Lack schon sehr nahe, aber leider nur bei Sonnenlicht, denn sonst ist er mir fast zu dunkel. Kennt ihr einen blauen Lack – dunkelblau aber nicht schwarz? 

Von der Qualität von Essie war ich eigentlich nicht so überzeugt, die ich bis jetzt hatte haben sich einfach nicht sehr gut auftragen lassen. Aber bei diesem war das Auftragen total einfach und nur eine Schicht hat gereicht um das perfekte Ergebnis zu erzielen und das Beste – nach drei Tagen (schwimmen, einen Umzug und Wohnungsputz) ist der Lack noch immer nicht abgesplittert und das finde ich wirklich genial!


Kommentare:

  1. ich glaube den gleichen habe ich auch :-)

    http://www.mirpel.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)
    Ich verfolge deinen Blog jetzt schon länger und er gefällt mir richtig gut :) Besonders dein "Shoes of the day", weil du zeigst, wie abwechslungsreich man sich anziehen kann, ich trage meist nur 3 verschiedene, obwohl ich auch einige habe. Aber das soll sich jetzt ändern ;)
    Zu dem Nagellack: Hast du mal bei Anny geguckt (gibts bei Douglas)? :) Die haben relativ viele Farben im Sortiment, vielleicht ist da ja einer dabei ;)
    LG :)

    AntwortenLöschen
  3. ich würde irgendwas wie dating a royal von OPI vorschlagen. oder nicole by opi it's up to blue! ich hatte auch meine anfangsprobleme mit essie, aber mittlerweise kriege ich sogar die pastelblauen und die Korallfarbenen hin :) wie heisst's so schön? Übung macht den meister... :P
    schau mal bei meinem blogsale vorbei :)

    AntwortenLöschen