Donnerstag, 17. November 2011

bisschen Versace auch für mich....

Ich bin eine bekennende H&M Käuferin und so war es auch in den letzten Jahren völlig klar, dass ich jedes Mal wenn eine Designerkooperation in die Geschäfte kam ich mir das Gedränge angetan habe. Beim Karl Lagerfeld hab ich es sogar aufs Titelbild einer Tageszeitung geschafft ;) Ich bin kein Versace-Fan und somit war diese Kooperation wirklich völlig uninteressant für mich. Bis auf ein Teil, das tolle Pinke-Leo-Tuch. Wenn ich ehrlich bin haben mir die Tücher von Versace immer schon gefallen. Angestellt hätte ich mich heute dafür aber trotzdem nicht. Aber die liebe Claudia war sie so lieb und hat mir das Tuch mitgebracht. Die Farben sind der Hammer, es ist aus reiner Seide und ich mag es jetzt schon sehr…


Kommentare:

  1. du warst auf dem titel ? wie geeil :D leider hatte ich während des versace-verkaufs schule, sonst wäre ich zu hundert prozent auch da gewesen und hääte versucht, mir das ein oder andere teil zu sichern ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ein paar Sachen aus der Kollektion hätten mir schon gefallen, aber ich würd mir das ganze Theater nie antun... Bin wohl nicht Fashion Victim genug ;D

    AntwortenLöschen