Montag, 23. Januar 2012

ein wochenende im zeichen der liebe...

Dieses Wochenende stand ganz im Zeichen der Liebe – mein Schatz und ich feierten Jahrestag. Es sollte ein ganz gemütlicher Tag werden. In der Früh wurde ich gleich mal mit einem wunderschönen frühlingshaften Blumenstrauß überrascht und dann ging es weiter zum romantischen Frühstück in die Meierei im Stadtpark – gehört zum legendären Steirereck. Wir entschieden uns für ein Meiereifrühstück und ein Steirereckfrühstück. Wir gehen sehr gerne frühstücken, aber dieses Frühstück hat wirklich alles übertroffen. Der Tisch mit Blick auf den Kanal und den Park ist einfach nur traumhaft und perfekt um schöne Momente mit seinem Liebsten zu verbringen.  Alle Speisen werden auf keinen Tellerchen serviert – erzeugt leider auf den kleinen Tischen etwas Platzmangel, aber jede einzelne Speise war köstlich. Und im Gegensatz zum Steirereck Restaurant auch wirklich leistbar. Nach dem Frühstück ging es dann noch einen Sprung in die Stadt, wo ich von meiner Mama einen tollen ERES Badeanzug bekam – aber der hat einen eigenen Beitrag verdient. Den Nachmittag verbrachten wir in der Therme Wien (war das erste Mal seitdem Umbau dort – alles wirklich sehr modern geworden) und am Abend machten wir es uns am Sofa mit vielen kleinen Köstlichkeiten  gemütlich. Also für mich war es einfach der perfekte Tag mit meinem Schatz. Ich hoffe ihr hattet auch ein schönes Wochenende.
Blick vom Stadtpark auf die Meierei
Die 3 großen Käse aus Österreich
Rotes Rüben Joghurt mit Saiblings Caviar
Bauern-Ei im Glas mit Rahm & gehobelter Gänseleber
Sanft gegarter Saibling mit Spitzpaprika & Spitzkraut, Warme Schokoladen-Schnitte mit Ananas-Pericon-Salat
 

Kommentare:

  1. Oh mein Gott das sieht so lecker aus. :)

    Und gratuliere zum Jahrestag!

    AntwortenLöschen
  2. danke! hat auch wirklich alles total gut geschmeckt! glg

    AntwortenLöschen