Mittwoch, 25. Januar 2012

ERES mein neuer Liebling

Seit einigen Jahren gehört ERES zu meinem absoluten Lieblingslabel, mit den besonders geraden Linien einfach mal etwas ganz anderes im Bereich Swimwear und Underwear. Seit Jahren möchte ich schon einen Badeanzug oder einen Bikini, doch jedes Mal lasse ich mir zu lange Zeit und dann sind alle Badeanzüge, bei meiner Mutter ausverkauft. Heuer nutzte ich meinen Besuch in der Therme Wien um mir einen neuen Badeanzug zu holen, dass es gleich ein ERES wird hätte ich nicht gedacht, da ja die neue Kollektion gerade erst ins Geschäft gekommen ist und prinzipiell dürfen zuerst die Kunden kaufen, bevor ich mir etwas aussuchen darf. Aber jetzt habe ich ein wunderschönes schlichtes ERES Baby zu Hause und ich kann nur sagen er zaubert mir mindestens 5 Kilos weg. Und genau das ist das Geheimnis von ERES. Die gesamte Farbenpalette könnt ihr euch bei „Dessous beim Graben“, Graben 31, 1010 Wien anschauen. (Das Geschäft ist in der Passage zwischen Café Europe und Stefanel) Sie sind zwar nicht gerade billig aber einfach jeden Cent wert. Der tolle violette Ton passt perfekt zu meinen Flip-Flops und meinen rosa-violetten Badetuch. Mein Modell heisst Aquarelle und kostet so um die 210,-.


Kommentare:

  1. wow! der sieht ja großartig aus! und das mit den kilos wegzaubern finde ich sehr sympathisch ;)

    AntwortenLöschen
  2. ja unbedingt ausprobieren und die farben der aktuellen kollektion sind der hammer! glg

    AntwortenLöschen