Montag, 9. Januar 2012

nie ohne...

Nie würde ich das Haus ungeschminkt verlassen! Obwohl ich in den letzten Jahren etwas schminkfaul geworden bin gehören Redness Solutions von Clinique, schwarzer oder brauner Mascara von Clinique und Lipgloss derzeit - Chanel 124 - zu meiner Grundausstattung. Mascara verwende ich fast ausschließlich von Clinique, doch da wechsele ich immer wieder den Typ - habe zum Glück sehr dichte Wimpern. Das Puder von Clinique, hab ich euch schon einmal vorgestellt, aber besonders jetzt wo meine Haut mal wieder verrücktspielt zaubert es meine roten Flecken und kleinen Pickeln einfach weg. Wenns schnell gehen muss, dann reicht das Puder, besser ist das Ergebnis natürlich wenn ich drunter Foundation verwende. Lipgloss und Puder ist auch immer in meiner Handtasche zu finden. Womit verlässt ihr niemals das Haus?




Kommentare:

  1. Ich muss dieses Puder unbedingt testen, kämpfe leider sehr mit Rötungen. Foundation und Mascara sind bei mir Pflichtprogramm (eben wegen der Haut) und immer mit dabei ist Handcreme und LipGloss (hab meist eines aus derselben Chanel Linie mit).

    AntwortenLöschen
  2. ja also ich finde es gibt nichts besseres und du schauts nicht angemalt aus und die Rötungen sind weg... ja meine kleine Handtaschentube von meiner Handcreme ist seit Monaten aus und ich schaffs nicht mir eine neue zu kaufen ;) glg

    AntwortenLöschen