Montag, 20. Februar 2012

violett für meine Augen

Obwohl ich total viele highend Produkte besitze muss ich gestehen, dass die meisten Geschenke waren oder nicht zum regulären Preis gekauft wurden. Ich liebe Online-Shops und vor allem Wühlkisterln in Parfümerien oder auch Flohmärkte. Aus diesem Grund brauche ich auch besonders lange, bis ich mich durchringen kann so viel Geld auszugeben. Bei Nagellack habe ich dieses Problem nicht - die wandern irgendwie von selbst in mein Einkaufskörberl, egal wie viel sie kosten ;) Als ich vor ca. 1,5 Monate das erste Mal den Somky Eyes Violet von Dior sah war es um mich geschehen, schon lange suchte ich den perfekten violetten Lidschatten und immer hat mir irgendetwas nicht gefallen. Ich habe bereits aus dieser Serie einen in Braun und der ist einfach nur genial, habe von der Konsistenz und Haltbarkeit keinen vergleichbaren gefunden. Stellt sogar meine geliebten Chanels in den Schatten. Aber fast 43,- Euro ist irgendwie schon sehr viel – meinen braunen hab ich auf einen Flohmarkt um 10 Euro gekauft. Also schaute ich ihn mir wochenlang an, bis mein Freund am Freitag meinte, dass ich ihn mir jetzt doch endlich kaufen sollte (ich glaub ich nervte ihn langsam – meine ewige Schwärmerei von einem violetten Lidschatten). Leider war er in meiner Lieblingsparfümerie auf der Mariahilferstraße, die wie ich feststellen musste von „Antos“ Parfümerie übernommen wurde, ausverkauft. Also ging es am Samstag in die Stadt, wo ich bei Antos anzüglich der 20% nur 35,- Euro zahlte. Und ich war das ganze Wochenende glücklich und mein Freund natürlich  auch ;) Foto mit AMU folgen natürlich noch.

via


Kommentare:

  1. Du Glückliche! Die Farbe ist aber wirklich großartig!

    AntwortenLöschen
  2. Danke so lieb! und vor allem passen sie perfekt zu meiner neuen Brille! glg

    AntwortenLöschen