Donnerstag, 3. Mai 2012

Aldo in Wien

Entdeckt habe ich Aldo in New York und ich war begeistert, die Auswahl Irre und die Schuhe einfach nur traumhaft. Als ich erfuhr, das die ach so beliebte Schuhmarke nach Österreich kommt, war die Euphorie groß. Also stürmte ich am Eröffnungswochenende den ersten Laden im Donauzentrum. Im Herbst soll ein zweites Geschäft auf der Mariahilferstraße aufmachen, viel besser da viel zentraler gelegen.
Tja Problem Nummer eins: Hunderte Menschen die alle den neuen Schuhhimmel erkunden wollten und Problem Nummer zwei: ich durfte keine Fotos machen.
So zeige ich euch einfach meine persönlichen Favorits aus der aktuellen Kollektion und ihr macht einfach selbst einen Ausflug ins Donauzentrum.
via
Aldo wurde 1972 von Aldo Bensadoun gegründet. Aldo gibt es derzeit in 46 Ländern. Kreiert werden die trendigen Kollektionen im Design Department in Montreal.

Kommentare:

  1. Sehr schöne Schuhe!
    Preislich aber eher höher, oder?

    AntwortenLöschen
  2. Schuhe beginnen so bei 50,- Euro bis 150,- Euro glg

    AntwortenLöschen